Sonntag, 23. September 2012

Familienzuwachs - Luna

Hallo ihr Lieben,

seit vergangenem Sonntag haben wir ein neues Familienmitglied. Luna.
Ein ganz armes Katzenmädchen, das ohne das tatkräftige Eingreifen von lieben Freunden niemals überlebt hätte. In der Gegend, in der Luna auf Zypern im Freien geboren wurde, wird wahllos Gift gestreut. Tiere verenden qualvoll. Die Mutter der Babykitten kam wie so viele, viele andere nicht mehr zu ihren Neugeborenen zurück. Bevor man Luna fand, lag sie halb verhungert und verdurstet neben ihren verwesenden Geschwistern.
Zum Heulen! Zum richtig, richtig zornig werden ... Leider kann man nicht allen armen Streunern helfen. Doch die kleine, weiße Katze mit den verschiedenfarbigen Augen ist ein Kämpfer. Sie kämpfte sich bisher trotz ihrer erst 3 Monate durch allerlei durch. Mutterverlust, ohne Nahrung, ohne Wasser bei 40 Grad im Schatten, Einsamkeit, Parasiten, tiefe Kratzer, Revierkämpfe, Flöhe, Durchfall ... Wer, wenn nicht sie, hat ein schönes, langes Leben verdient?
Obwohl wir schon 3 Katzen (Jynx, Sookie, Filou) (plus einen draußen lebenden Streunerkater (Goldy), den wir füttern) haben, bedurfte es nur eines Blickes zwischen meinem Partner und mir und wir hatten uns entschieden.

Jetzt liegt Luna auf meinem Schoß und hat alles Recht der Welt, sich erst einmal ordentlich zu erholen, zu trinken, zu fressen, zu schlafen und zu spielen, wie es ihr beliebt.

Ein frecher, liebevoller Sonnenschein, unsere kleine Mondgöttin Luna. :)


Kommentare:

  1. Ohhhh Stephanie! Die Mietze ist sooo süß! 2 verschiedene Augen. Schön das es Menschen wie euch gibt, die diesem kleinen Racker aufnehmen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, Katrin. Ja, Luna ist wirklich schnuffig. Ein richtiger Racker. :) So langsam versuchen wir, sie in unser alteingesessenes Katzenrudel zu integrieren. *lach*
      Ganz liebe Grüße zurück. Auch an deine süßen Vierbeiner!

      Löschen
  2. Uiiii Süssss :-) Du ich hab die türische Version hier, sieht baugleich aus nur 12 Jahr älter, ich dir morgen mal ein Bild :-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katja,
      nun ist Luna schon ein Stückchen größer. :) Ich bin gespannt auf deine Baugleiche *ggg* und freue mich über ein Foto.
      GlG

      Löschen